Geführt  Sein

 

wir fühlen uns in unserer Identifikation

 

mit unserer Person und unserem Körper oft allein ...

 

 

doch unsere Seele, unser Inneres Licht, der göttliche Funke in uns,

 

DAS,  was wir in Wahrheit sind,  ist immer hier (all-eins )...

 

 

 

"wer klopfet,  dem wird aufgetan "... 

 

wenn wir vom Herzen her bitten um die innere Führung, 

 

und daß wir das Verbunden-Sein immer mehr spüren können, 

 

dann wird sich dieses Geführt-Sein immer stärker zeigen ...

 

 

 

die Seele spricht durch unser Gefühl im Herzen ...

 

und über Fügungen,  die sich im Leben ergeben ...

 

 

 

so haben wir immer zwei Möglichkeiten, 

 

uns im Eins-Sein zu erleben ...

 

 

mit unserer Aufmerksamkeit tief in unser wahres SEIN

 

entspannen,  und uns hier als freies Bewußtsein, 

 

Frieden,  Stille,  Weite,  wache Kraft ... bewußt SEIN ...

 

 

oder sprechen mit unserer inneren göttlichen Quelle, 

 

daß unser ganzes Körper-Geist-System auf allen Ebenen

 

immer mehr geheilt werden möge,

 

und wir uns im Verbunden-Sein mit dem Größeren spüren ...